Der Nationalfeiertag am 28. Oktober

Am Sonntag, dem 29. Oktober, feierte unsere Gemeinde den Nationalfeiertag. Die Heilige Kirche der Weisheit Gottes war gefüllt mit Menschen, die nicht ausschliesslich zum Gottesdienst kamen, aber auch um mit ihrer Anwesenheit diesen, für unsere Nation, wichtigen Feiertag zu ehren. Es fand die Seelenmesse für die Gefallenen an der albanischen Front statt, gefolgt vom göttlichen Lobgesang und unserer Nationalhymne. Pater Konstantinos hat es nicht versäumt neben der Predigt auch über die Wichtigkeit dieser ausserordentlichen Feier zu sprechen. Die Anwesenheit der Kinder und Schüler der Griechischen Schule Basel verlieh den Feierlichkeiten eine besondere Farbe und Schönheit. Am Schluss wurden an alle Süssigkeiten verteilt und die Kinder durften mit grosser Freude eine griechische Nationalflagge mit nach Hause nehmen. Danach fand im Saal der Kirche ein Empfang mit Klaviermusik und einem reichhaltigen Buffet statt. Es lebe der 28. Oktober!“